Image by pixabay.com / Achim Scholty

Ernährungsberatung für hunde und katzen

Fütterung von Hund und Katze

Juckreiz, Ekzeme, Allergien, Ohrentzündungen, chronische Magen- und Darmbeschwerden, Diabetes etc.

Diese Probleme sind leider vielen Tierbesitzern ein Begriff!

 

Die vielen zunehmenden "Zivilisationskrankheiten" unserer geliebten Haustiere gründen nicht zuletzt auf einer nicht artgerechten Fütterung.

Oft spielt die Fütterung bei einer ganzheitlichen Behandlung eine grundlegende Rolle, so dass ich das Barfen in meine Praxis integriert habe.

BARF = Biologisch-Artgerechtes-Rohes-Futter

Image by Silke from Pixabay
Image by Silke from Pixabay

ausbildung

In den Jahren 2022/2023 habe ich bei der THP-Schule, gegründet von Swanie Simon, die Ausbildung zur BARF-Beraterin besucht und erfolgreich abgeschlossen

Im Rahmen der Ausbildung konnte ich umfangreiches Wissen über Anatomie, Physiologie und Erkrankungen der Verdauungsorgane repertieren und aktualisieren. Außerdem lernte ich die Grundlagen des BARF-Konzeptes sowie deren Umsetzung im Rahmen von Futterplankonzepten für wachsende, adulte und auch kranke Hunde und Katzen. Damit bin ich gerüstet für Ihr Tier einen individuellen Futterplan zu erstellen und Ihnen bei der Umsetzung behilflich zu sein.

 

Ein Sortiment an Barf-Fleisch und nötigen Futterzusätzen sind ebenfalls bei mir zu finden.

 

Download
Zertifikat Barf-Beraterin
Zertifikat_-_Variante_Zertifizierte_BARF
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Futterplan

Damit ich einen massgeschneiderten Futterplan für Ihr Tier anfertigen kann, benötige ich einige Angaben.

Dazu füllen Sie zuerst einen Fragebogen aus. Anhand dieser Grundlagen können wir in einer Besprechung die  für Ihr Tier passende Fütterung zusammenstellen.

Dabei berücksichtige ich die Bedürfisse des Tieres und dessen Besitzer,

 


Download
Fragebogen Hund
Bei Interesse Fragebogen ausdrucken und mir ausgefüllt zusenden, per Mail oder Post. Ich werde mich dann bei Ihnen melden.
Fragebogen Hund.pdf
Adobe Acrobat Dokument 433.7 KB